View Single Post
  #5  
Old 30.04.2014, 17:29
Pilot040's Avatar
Pilot040 Pilot040 is offline
Unwichtig...
 

Join Date: 21.02.2008
Location: NRW
Posts: 1.180
Pilot040 has disabled reputation
Default

Quote:
Originally Posted by eiswb_m View Post
Seit wann betreibst Du einen Herd mit Drehstrom?? Drei Phasen, ist Ok.
Dreiphasen-Wechsel(stark)strom = auch "Drehstrom" genannt, mein Lieber.
Mit anderen Worten - es ist schlicht dasselbe.

Drei Phasen bedeuten auch nicht "3 Adern", sondern in dem Fall eben 5 Adern.
Im Gegensatz dazu sprechen wir von 1-Phasen-Wechselstrom bei 230 V Spannung. Da hat das "Kabel" dann üblicherweise "3 Adern", aber deswegen ist es kein "3-Phasen Strom". Eine "Phase" ist der spannungsführende (Außen-)Leiter, mehr nicht. Und derer gibt es im Dreiphasen (oder Drehstrom) halt 3 statt nur eine, daher wohl auch der Name.
R, S und T genannt bzw. heute auch schlicht L1, L2 und L3.

Und E-Herde werden nun mal üblicherweise mir 3 Phasen betrieben, ebenso wie auch Durchlauferhitzer und ähnliche "Starkverbraucher" bzw. "elektrische Wärmeerzeuger".
Auch wenn es zur Not mit 230 V und einer Phase geht, ist das dennoch nicht empfehlenswert bzw. bedeutet dann halt (deutlich) weniger Leistung.


Quote:
Originally Posted by eiswb_m View Post
Der restliche Einwand ist Ok, von Ferne ein Urteil ist nicht so dolle.

Genau, das schrieb ich ja und von Ferndiagnosen würde ich ebenfalls abraten:

Quote:
Originally Posted by Pilot040 View Post

Auf dem Foto kann man es schlecht erkennen
[...]

Wenn es "brummt" oder Du anderweitig Zweifel am sicheren Betrieb haben solltest, musst Du so oder so einen (neutralen) Elektriker vor Ort zu Rate ziehen. Das kann man aus der Ferne und nur nach Beschreibung nicht beurteilen (ebenso wenig wie medizinische Fern-Diagnosen) und dies ist ja auch kein Elektro-Fachforum hier.
__________________
Gruß,
Pilo



Chat24 Team-Kontakt

Aus technischen Gründen befindet sich der Rest der Signatur auf der Rückseite dieses Beitrags
Reply With Quote
ADD-ON: